Neuzugang: Ralf-Markus Heide verstärkt Kreisliga Team

Zur neuen Saison können wir einen Zugang verzeichnen. Ralf-Markus Heide vom TTC Welschen-Ennest wechselt aus der Bezirksklasse zum TuS Ferndorf und wird dort die Kreisliga Mannschaft unterstützen. Markus spielte bereits einmal für den TuS Ferndorf in der damaligen 2.Mannschaft in der Bezirksklasse. Trainer Patrick Flender, der damals dort mit ihm spielte, freut sich über den Neuzugang: „Mit Markus ist ein junger lernwilliger Spieler auf uns zugekommen, der bereits seit über einem Jahr in unserer Montagsgruppe mittrainiert. “ Wir sagen: Welcome Back Markus!

Kreisrangliste 2017 in Burbach – Tag 2

Auch der 2. Tag der diesjährigen Kreisrangliste bescherte dem TuS Ferndorf vordere Platzierungen, und wieder durch die schon Gestern erfolgreichen Spielerinnen Lena Bald  (2. v.R) und Emilia Mix (3.v.R). Konnte Lena Gestern noch den Titel gegen Acelyah Salih (Eiserfelder TV) bei den Mädchen gewinnen, musste sie sich in der heutigen SchülerInnen A Konkurrenz knapp in 5 Sätzen geschlagen geben.  Emilia errang den 3. Platz nachdem sie einen 0:2 Satzrückstand gegen Filine Büdenbender (TuS Johannland) noch zu ihren Gunsten drehen konnte. Herzlichen Glückwunsch zu beiden Platzierungen!

 

» Weiterlesen

Kreisrangliste 2017 in Burbach – Tag 1

    

Lena Bald (Bild 1.v.R.) gewinnt die Kreisrangliste 2017 in der Mädchen Konkurrenz! Emilia Mix (Bild 2.v.L.) wird 3.!                                                            

Am heutigen Samstag gingen in Burbach die B- SchülerInnen und die Jugend und Mädchen an den Start. Mit 9 Mädchen und Jungen ging der TuS ins Rennen, die beiden gemeldeten B- Schüler mussten leider kurzfristig absagen.

 

 

 

 

 

 

» Weiterlesen

11. Spieltag – 1. Mannschaft ein weiteres Jahr in der Landesliga!

Die 1. Herrenmannschaft war vor dem Spieltag rechnerisch noch nicht gerettet, konnte aber durch einen überraschenden 9:6 Sieg gegen den TV Attendorn die Klasse sichern. Die 2. Mannschaft schlägt den Vizemeister Hilchenbach 2., während die 3. Vizemeister Freudenberg nur leicht ärgern konnte. Unsere 4. konnte beim Meister Netphen 8. nur einen Einzelsieg erringen.  » Weiterlesen

1 2 3 4 5 17