16. offenen Stadtmeisterschaften der Stadt Kreuztal

Wiedereinmal lockte der TuS Ferndorf rund 230 Spieler aus nah und fern zu ihrem jährlich stattfindenden Turnier nach Kreuztal. Die weitesten Anreisen hatten Silas Rumler vom ttc berlin eastside und Michael Frick vom TV Bad Tölz (Bayern). Auch der TV Sottrum aus dem Bezirk Lüneburg stattete den Ferndorfern wieder einen Besuch mit einer Jugendgruppe ab. Das Pfingstwochenende und die damit in NRW verbundenen angesetzten Pfingstferien sowie 5 weitere Turniere im Umkreis verhinderten eine bessere Teilnehmerzahl. Nichts desto Trotz nahm man das Lob für die gute Organisation und den reibungslosen Ablauf als Ansporn auch nächstes Jahr wieder ein attraktives Turnier auf die Beine zu stellen. Selbst konnte man sogar 6 Stadtmeistertitel feiern.

 

Die Siegerlisten findet ihr >>hier<<

Neue Technologie – TuS Ferndorf entwickelt Schläger mit Update Fähigkeit

Schon seit Anfang der Saison ist der Schläger mit dem Software Paket für mehr „Schnuff – Spin Conter helps new update facility force“ in der Testphase. Bisher konnten die 3. und 4. Herren sowie die Damen Mannschaft mit diesem außergewöhnlichen Schläger spielen und konnten obere Platzierungen in der Tabelle erreichen. Auch einige der 2. Herren waren begeistert. Die 1. Herren streubte sich leider gänzlich und muss am Ende der Saison absteigen. Zur neuen Saison hat man aber schon die Bereitschaft erklärt mit der 2.0 Version einzusteigen.

Wie kam es zu dieser Bahnbrechenden Idee? Spieler Elmar Fischer, der in allen Mannschaften spielt, hatte sich den richtigen „Treiber“ runtergeladen und wollte somit sein Spiel verbessern. Er setze sich also in seinen Hobbykeller, gesichert mit Fingerabdruck Türöffner, und fing an die entsprechende Software „Schnuff“ zu entwickeln, schnell zeigten sich erste Fortschritte. Mit einem simplen Plug’n’play Anschluss (Foto) ist die Software ganz leicht aufzuspielen. Derzeit gibt’s die Updates „Topspin“ , „Schuss“ und „harter Schuss“. Weitere Updates sind geplant: „Beinarbeit“, „Koordination“, „Taktik“. Die Serienproduktion ist auch geplant. Der Preis wird noch bekanntgegeben.

Derzeit plant E.Fischer auch einen neuen Ball mit der geheimen Formel : C6H7O2 (ONO2)3 . Näheres dazu in der kommenden Saison!

 

Wir wünschen allen Freunden, Gönnern, Spielern, Familien und Supportern ein frohes und friedliches Osterfest 2018!

10. Spieltag Rückrunde – Damen werden Vizemeister, 3.Herren wird 4.

Eine lange und emotionsgeladene Saison neigt sich dem Ende zu. Die 1. Herren und die 4. Herren müssen nach den Ferien noch ran. Alle anderen Teams sind schon durch. Die 1. Herren konnte gegen Wenden nichts ausrichten. Hingegen war die Damen gleich dreifach im Einsatz und konnte 3 mal als Sieger aus dem Dortmunder-Raum nach Hause fahren. Die 3. Herren spielte auch zwei Spiele und konnte beide Spiele trotz Ersatz hoch gewinnen. Die 4. Herren schlug Weidenau, die nur zu viert wiedereinmal antraten, schnell mit 9:1. Die zweite Herren war bereits letzte Woche fertig.

 

» Weiterlesen

9. Spieltag – Zweite/Dritte Herren und Damen doppelt im Einsatz

 

In dieser Woche war einiges los. Nicht nur dass nach mehreren Monaten der Trennvorhang wieder funktionierte, nein auch alle Lampen gaben den TuS Teams wieder in voller Lichtstärke den nötigen Durchblick. So gab es bei Heimspielen keine Niederlage. Nur auswärts konnte die 3. und die 1. Herren keinen Sieg verbuchen. Die 2. Herren machte es in Sporke (Foto) und Krombach da schon besser! Die Damen Mannschaft war ziemlich „jung“ unterwegs und gewann beide Spiele souverän.

 

 

» Weiterlesen

8. Spieltag Rückrunde – 2. Mannschaft siegt, 4. Mannschaft verspielt Aufstiegschance

Die 4. Mannschaft konnte verletzungsbedingt nicht in der Bestmöglichen Aufstellung in Müsen antreten und verspielte daher die Möglichkeit auf den 2. Tabellenplatz und die Relegationsteilnahme. Die 2. Mannschaft schlug engagierte Gäste aus Berleburg und die 3. Mannschaft musste mit dreifachem Ersatz dem Tabellenführer aus Olpe zum haushohen Sieg gratulieren. Während die 1. Damen spielfrei hatte musste die 1. Herren zwei mal ran. Freitags gegen Lüdenscheid lief nicht viel zusammen. Am Sonntagmorgen gegen TT-Team Hagen zeigte man hingegen wieder gutes Tischtennis, auch wenn man am Ende verlor.

 

» Weiterlesen

4 Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung des TuS Ferndorf!

Teile des Gesamtvorstand bei der Jahreshauptversammlung 2018

Am vergangenen Freitag fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins im Gemeindehaus in Ferndorf statt. Neben Informationen zum vergangenen Jahr, Wahlen und damit verbundenen neuen Strukturen und Ausblicken in die Zukunft des Vereins,  standen wie immer auch die Ehrungen der Vereinsmitglieder aller Abteilungen im Mittelpunkt.

 

» Weiterlesen

1 2 3 4 5 23