Training/Tr.-Zeiten

Trainingsphilosophie:

Wir im TuS Ferndorf sind alle aus Spaß am Tischtennis im Verein. Das heisst aber nicht das wir den sportlichen Leistungsgedanken total vernachlässigen. Körperliche Ertüchtigung in Kombination mit Spaß und Geselligkeit sind unser Motto. Bei uns ist jeder Willkommen und jeder kann mit seinen Möglichkeiten bei uns trainieren. Auch Erwachsene können noch besser werden, wofür sich unser Montags Systemtraining sehr gut eignet.

Gastspieler sind bei uns regelmäßig dabei und können solange freie Tische zur Verfügung stehen mit in den Trainingsbetrieb eingreifen. Wer bei uns trainieren möchte ist dazu gerne eingeladen, allerdings sollte man aus Versicherungstechnischen Gründen Mitglied im Verein sein.

Nachwuchsförderung:

Die Nachwuchsförderung wird bei uns ganz Groß geschrieben. Mit mehreren Übungsleiter, Assistenztrainern und einem B-Lizenz Trainer verfügen wir über gute Möglichkeiten. Für uns stehen die gute technische, sportliche Ausbildung, aber auch die sog. „social skills“ an erster Stelle. Ziel ist es die Kinder nicht nur fachlich gut auszubilden, sondern sie auch gezielt an den Erwachsenensport heranzuführen und langfristig an den Verein zu binden und auch einzubinden.

Welches Einstiegs Alter empfehlen wir?

Eine genaue Zahl zu sagen ist schwierig. Viele Faktoren spielen hierbei eine Rolle: Größe, Motorik, Charakter, Spaß an Bewegung und die Bereitschaft Neues zu erlernen. 7-8 Jahre würden wir empfehlen unter der Berücksichtigung der obigen Faktoren.

Muss man sich zum Training anmelden?

Wenn man mag kann man uns kurz vorher eine E-mail schreiben, oder man kommt Freitags einfach um 17:00 Uhr vorbei.

Brauch mein Kind einen Schläger?

Wir verfügen über wenige Anfänger Schläger, daher bräuchte man anfangs erstmal keinen eigenen Schläger. Hat man aber mal Spaß dran gefunden wäre ein eigener Schläger sinnvoll.

Doch bitte nicht ins nächste Kaufhaus laufen!

Kaufhausschläger eignen sich nicht für den Vereins- und Meisterschaftssport! Wir können euch den richtigen Schläger empfehlen und auch günstig beschaffen.

Wieviel kostet ein Schläger?

Um einen vernünftigen Anfängerschläger zu benennen kann man je nach Budget von 35-55€ ausgehen. Fortgeschrittenere Schläger liegen zwischen 50-80€. Das Holz kann man bei guter Pflege aber immer spielen.

Unsere Trainingszeiten:

TrainingstagTrainingsgruppeZeitTrainer/Übungsleiter
MontagErwachsene
1./2. Jugend/Mädchen
20:00 - 22:00 Uhr
(Von April bis September ab 19:00 Uhr)
Patrick Flender
MittwochNachwuchs18:00 - 19:30 UhrThorsten Hähn/
Patrick Flender
Erwachsene19:30 - 22:00 Uhr-
DonnerstagNachwuchs LeistungsgruppeVon April bis Oktober
16:30 - 18:00 Uhr
Thorsten Hähn
FreitagAnfänger/B-Schüler17:00 - 18:00 UhrThorsten Hähn/
Patrick Flender/
Julia Schäfer
A-Schüler/
Jugend/
Mädchen
18:00 Uhr - 20:00 UhrThorsten Hähn/
Patrick Flender/
Julia Schäfer
Erwachsene19:30 Uhr - 22:00 Uhr-