4. Platz für Jana Bald beim WTTV TOP 12 Turnier!

Nach der Sommerpause folgte der letzte Teil des WTTV Ranglistenzyklus für den Jana sich nach ihrem Erfolg beim TOP 24 qualifiziert hatte. Diesmal führte die Reise nach Kamp- Lintfort, nicht weit von der Holländischen Grenze entfernt. Zum größten teil gleich blieben allerdings die Konkurrentinnen. Es wurde bei 12 Teilnehmerinnen wurde in zwei 6er Gruppen gespielt aus denen je 4 weiter in die Endrunde kommen und dort um die Endplatzierung spielen. Es standen somit bis zu 9 Spiele auf dem Programm und ein langer Tag vor den Schülerinnen B.

Das erste Ziel für Jana war es also die Endrunde zu erreichen, was sie auch nach verflogener Anfangsnervosität als Gruppensiegerin souverän schaffte. Sie musste nur eine knappe Niederlage hinnehmen, welche sie auch mit in die Endrunde nahm. Dort standen dann die Top- Partien auf dem Plan, welche die Endplatzierungen entscheiden sollten und es zeigte sich,  wie eng es unter den Besten zuging. Insgesamt 6 Spielerinnen gingen mit 2:1 Spielen in die entscheidenden Partien. So auch Jana.

Nach einem gelungenem 3:1 Auftaktsieg gegen Jana Schultza musste sie sich leider gegen die stark aufspielenden Melinda Maiwald und Medeea Grozav- Marcu recht knapp geschlagen geben. Beide belegten am Ende auch Platz 1 (Grozav- Marcu) und 2 (Maiwald). Zum Abschluss gelang Jana dann noch ein starker Sieg gegen Eireen Kalaitzidou, die sie damit am Ende allerdings nicht mehr von Platz 3 verdrängen konnte. Somit blieb letztlich der 4. Platz für Jana stehen, mit dem sie im Nachhinein auch zufrieden war und sein konnte, da sie alles bis zum letzten Spiel gegeben hatte.

Auf die konstant guten Leistungen und entsprechenden Ergebnisse bei den TOP Ranglistenturnieren (Platz 3, 1 und 4) kann Jana stolz sein und machen deutlich, dass sie auf einem sehr guten Weg und bereit für die nächste Altersklasse ist. Das Gesamtergebnis der Ranglisten ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht, sollte dies aber unterstreichen.

Wir gratulieren Jana herzlich zu den tollen Leistungen der vergangenen Monate und freuen uns auf die kommenden Aufgaben mit ihr!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.