Vereinsmeister 2019 – Oliver Flender

Zum ersten Mal hat Oliver Flender den Vereinsmeistertitel im Einzel bei den Erwachsenen für sich holen können. Insgesamt fanden leider nur 12 Teilnehmer am vergangenen Samstag bei warmen Hallentemperaturen den Weg in die Zweifachhalle.

Oliver blieb davon gewohnt unbeeindruckt und schlug nach einer souveränen Gruppenphase, Ralf- Markus Heide im Halbfinale und setzte sich im Finale mit 3:2 Sätzen gegen Thorsten Hähn durch. Im Doppel Finale behielten Marco Müller und Jannik Littig gegen Oliver und Marius Nies in 5 Sätzen die Oberhand. Die Jugend und Schüler Konkurrenz wurden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

Wir gratulieren den Siegern recht herzlich!

 

Hier ein paar Bilder vom Samstag (zur Vergrößerung bitte anklicken):          

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.