Bezirksminientscheid 2016

13083361_1026545014047653_5142693600822394362_nAm vergangenen Sonntag fand in Menden- Platteheide der Bezirks- Mini- Entscheid der Mädchen und Jungen in den Altersklassen 2007 (AK1 u. jünger), Ak2 (2005/2006) und Ak3 (2003/2004) statt. Wie im Februar berichtet , hatten sich 8 Kinder des TuS Ferndorf beim vorangegangenen Kreisentscheid dafür qualifiziert. Von diesen 8 Kids fanden letztlich leider nur 4 den Weg nach Menden- Platteheide. Die ein oder andere gesundheitlich Hürde konnte leider bis zum Spieltag nicht überwundenwerden.

 

Insgesamt nahmen ca. 100 Kinder an den Spielen teil, die sich mehr durch Spaß, als durch ernsten Wettkampf definieren. Dennoch wurden und mussten die Plätze ausgespielt werden, da sie zum Verbandsentscheid weiterführen.
Der TuS hatte bei den Jungen in allen 3 Altersklassen einen Teilnehmer. Bei den Ältesten kam Yasar Abdolah- Zadeh auf einen guten 6. Platz, nachdem er beim Kreisentscheid den 3. belegt hatte. In der mittleren Altersklasse schaffte Jonah Borusiak auf den 15. Platz. Johann Heider, unser jüngster Teilnehmer mit 7 Jahren, erreichte den 6. Platz in seiner Altersklasse.
Einzige weibliche Teilnehmerin des TuS war Maja Schröder, die es auf einen 9. Platz schaffte.
Wichtiger als die Platzierungen war doch die stetige Steigerung von Spiel zu Spiel der Kinder. Und natürlich, dass Alle nach einem anstrengenden Tag zufrieden waren und vor allem Spaß am spielen hatten.

Wir bedanken uns beim Bezirk Arnsberg und dem Ausrichter TTV Menden- Platteheide für eine gelungene Veranstaltung!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.